1. Saarland
  2. St. Wendel

Pandemie im Landkreis St. Wendel: Neun neue Corona-Fälle registriert

Pandemie im Landkreis St. Wendel : Neun neue Corona-Fälle registriert

Ein Schüler der zwölften Klasse der St. Wendeler Dr.-Walter-Bruch-Schule ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

„Das Gesundheitsamt musste 17 Mitschüler als Kontaktpersonen ersten Grades einstufen, da in den Pausen ein längerer Kontakt ohne Mund-Nasen-Schutz und Einhaltung der Abstandsregeln stattfand“, meldet ein Sprecher aus dem Landratsamt. Den Betroffenen Schülern wurde Quarantäne angeordnet.

Insgesamt sind am Donnerstag neun Neuinfektionen hinzugekommen – in den Kommunen Freisen (3), Nohfelden (2), Nonnweiler (1), Namborn (1), Tholey (1) und St. Wendel (1). Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 89,65 Fällen pro 100 000 Einwohner.

Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis St. Wendel insgesamt 1115 Corona-Infektionen registriert. 973 Menschen gelten als genesen. 25 Personen starben in Zusammenhang mit dem Virus. 117 Patienten sind derzeit nachweislich an Covid-19 erkrankt.