Ostertalbahn startet an Ostern in die neue Saison

Ostertalbahn startet an Ostern in die neue Saison

Ottweiler. Am Karsamstag, 3. April, und Ostermontag, 5. April, fährt der Museumszug der Ostertalbahn mit seinen Waggons aus den 50er Jahren wieder zwischen Ottweiler und Schwarzerden. Gezogen wird der Zug von der Museums-Diesellok. Abfahrt in Ottweiler ist um 12.30 Uhr, die Rückfahrt von Schwarzerden um 14 Uhr. Fahrkarten sind im Zug erhältlich

Ottweiler. Am Karsamstag, 3. April, und Ostermontag, 5. April, fährt der Museumszug der Ostertalbahn mit seinen Waggons aus den 50er Jahren wieder zwischen Ottweiler und Schwarzerden. Gezogen wird der Zug von der Museums-Diesellok. Abfahrt in Ottweiler ist um 12.30 Uhr, die Rückfahrt von Schwarzerden um 14 Uhr. Fahrkarten sind im Zug erhältlich. Der Fahrradtransport ist kostenlos, in Schwarzerden lädt der Fritz-Wunderlich-Weg zu einer Spazierfahrt oder einem Spaziergang ein. In Ottweiler haben die Fahrgäste die Möglichkeit, die historische Altstadt zu besichtigen. red Info: : Tourist-Information Ottweiler, Tel. (0 68 24) 35 11, Jürgen Mühlhoff, Tel. (0 68 21) 95 31 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung