1. Saarland
  2. St. Wendel

Ostertal-Cup: "Les Rouges" machen das Dutzend voll

Ostertal-Cup: "Les Rouges" machen das Dutzend voll

Bubach. Beim Ostertal-Cup für Hobbymannschaften auf dem Buberg haben "Les Rouges" das Dutzend voll gemacht. Zum 12. Mal siegten die Hobbyfußballer im Wettbewerb gegen den häufigsten Final-Teilnehmer und ärgsten Rivalen Real Marth - diesmal allerdings erst im Elfmeterschießen. Im Finale führten "Les Rouges" lange mit 1:0

Bubach. Beim Ostertal-Cup für Hobbymannschaften auf dem Buberg haben "Les Rouges" das Dutzend voll gemacht. Zum 12. Mal siegten die Hobbyfußballer im Wettbewerb gegen den häufigsten Final-Teilnehmer und ärgsten Rivalen Real Marth - diesmal allerdings erst im Elfmeterschießen. Im Finale führten "Les Rouges" lange mit 1:0. In der Schlussphase drängte Real Marth aber mächtig auf den Ausgleich, der eine Minute vor Schluss auch tatsächlich gelang. Das fällige Elfmeter-Schießen stand bis zum 3:3 ausgeglichen, dann patzte Marth. Die Roten verwandelten sicher zum 5:3-Erfolg. Ihr erster Cupsieg war 1993 geglückt. Das Hobby-Team hatte sich aus Spielern der Jugend-Spielgemeinschaft im Ostertal gebildet. Gut ein halbes Dutzend der Spieler von damals war auch heute noch dabei. Im Spiel um den dritten Platz des Ostertal-Cups gewann Werschweiler 2:1 gegen die SG Eckersweiler/ Ostertal. Das Dorfturnier im Volleyball wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal durchgeführt. Vorjahressieger City Bubach musste sich diesmal mit dem vierten Platz genügen. Im Endspiel siegte das Ewerdorf gegen die Mannschaft vom Buberg. Dritter wurde die Krottelbacher Straße. kam