1. Saarland
  2. St. Wendel

Optimale Vorbereitung auf die berufliche Praxis

Optimale Vorbereitung auf die berufliche Praxis

St. Wendel. Am Montag öffnete eine Kosmetik-, Visagisten- und Fußpflegeschule in der Bahnhofstraße 29 in St. Wendel, direkt neben der Post gleich über dem Modehaus Wagner. Die zentrale Lage war mit ausschlaggebend für die Standortwahl. Bislang fand man die Berufsfachschule für Ganzheitskosmetik und Fußpflege am Bosenberg im Kurschlösschen

St. Wendel. Am Montag öffnete eine Kosmetik-, Visagisten- und Fußpflegeschule in der Bahnhofstraße 29 in St. Wendel, direkt neben der Post gleich über dem Modehaus Wagner. Die zentrale Lage war mit ausschlaggebend für die Standortwahl. Bislang fand man die Berufsfachschule für Ganzheitskosmetik und Fußpflege am Bosenberg im Kurschlösschen. Gegründet wurde die Schule von Hedda Frantz vor 30 Jahren. Seine Kompetenz als Heilpraktiker lässt der Sohn der Gründerin, Jörg Frantz, in das Unternehmen einfließen.Die Schule ist nach eigenen Angaben eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule. Ganz neu im Saarland sei die Klassifizierung als zweijährige Ergänzungsschule. In zahlreichen Kursen können die Absolventen sich auf die berufliche Praxis optimal vorbereiten. Medizinische Fußpflege, Fußreflexzonenmassage, manuelle Lymphdrainage, Wellnessmassagen, Permanent Make Up, Visagismus, Farb- und Stilberatung, Nagelmodellage gehören zum Angebot. Die Kurse in der Ganzheitskosmetik können je nach Schwerpunkt während einer zweijährigen schulischen Ausbildung oder als einjährige Berufsfachschule absolviert werden. Die neuen Kurse im Kosmetikbereich beginnen zum 20. September. Eine Ausbildung in der Fußpflege ist möglich. Schulstandorte sind neben St. Wendel auch Kaiserslautern und Weißenthurm bei Koblenz. Jörg Frantz und sein Team laden alle Interessenten zu einem Informations- und Kennenlerntag in die neuen Räume am kommenden Samstag, 21. August, ab zehn Uhr im Rahmen eines "Tages der offenen Tür" in die Bahnhofstraße 29 ein. redInfos unter Telefon (0 68 51) 17 25, Mail: info@ganzheitskosmetik-fusspflegeschule.de.