„Tolle Zahlen“ Windpark-Bilanz nach zehn Jahren – in der Gemeinde Oberthal klingelt die Kasse

Oberthal · Vor genau zehn Jahren wurde der Windpark auf dem Leißberg eingeweiht. Zum runden Geburtstag ziehen die Verantwortlichen Bilanz.

 Blick auf die vier Windkraftanlagen auf dem Leißberg bei Oberthal, die Mitte Januar 2014 vollständig am Netz waren.

Blick auf die vier Windkraftanlagen auf dem Leißberg bei Oberthal, die Mitte Januar 2014 vollständig am Netz waren.

Foto: B&K

Wenn sich die Windräder auf dem Leißberg drehen, bedeutet das zum einen, dass ordentlich Strom erzeugt wird und zum anderen, dass die Kasse der Gemeinde Oberthal (Landkreis St. Wendel) klingelt. „Es ist eine tolle Erfolgsgeschichte“, sagt Bürgermeister Stephan Rausch (CDU) mit Blick auf den Windpark. Dieser ist vor ziemlich genau zehn Jahren feierlich eröffnet worden. Der runde Geburtstag bedeutet für den Park Halbzeit, denn die vier Anlagen dürfen 20 Jahre lang betrieben werden. Beides gute Anlässe, um eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Bürgermeister Stephan Rausch (links) mit den beiden Geschäftsführern der Windpark Oberthal GmbH, Jochen Klemm und Frank Schmeer (rechts)

Bürgermeister Stephan Rausch (links) mit den beiden Geschäftsführern der Windpark Oberthal GmbH, Jochen Klemm und Frank Schmeer (rechts)

Foto: Evelyn Schneider