Wanderverein unternimmt Tour zur Wassertretanlage

Wanderverein unternimmt Tour zur Wassertretanlage

Der Wanderverein Güdesweiler veranstaltet an diesen Sonntag, 21. Februar, eine geführte Halbtagswanderung. Mit dem Auto geht es um 13 Uhr vom Dorfplatz in Güdesweiler zum Parkplatz an der Liebenburghalle in Eisweiler.Von hier startet die neun Kilometer lange Tour am Bahnhof Hofeld vorbei Richtung Furschweiler zur Wassertretanlage am Metzelberg und teils auf dem Namborner Schmugglerpfad mit Schlussrast in der Gaststätte Zur Liebenburg.

Gastwanderer sind willkommen. Für Leichtwanderer ist eine kürzere Strecke vorgesehen.

Wanderführer ist Klaus Theobald, Telefon (0 68 57) 55 47.