Vandalismus im Baubereich der „Imweiler Wies“

Blaulicht : Mit roher Gewalt Tisch beschädigt

Tatort ist die Imweiler Wies in Oberthal. Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Unbekannte haben im Zeitraum zwischen  Freitag,  18 Uhr, und  Samstag, etwa 17.30 Uhr,  im Bereich Imweiler Wies einen dort als Teil einer Raststelle neu aufgestellten Tisch beschädigt. Das berichtet die Polizei. Der Tatort befindet sich an dem noch nicht für den Verkehr freigegebenen Verbindungsweg zwischen Post- und Bahnhofstraße. Der Tisch wurde nach Angaben des Anzeigers vermutlich mit roher Gewalt samt der Verschraubung aus seiner Verankerung gerissen, so dass er komplett neu befestigt werden muss. Darüber hinaus war der Bereich durch zahlreiche zerbrochene Bierflaschen verunreinigt, berichtet der Polizei-Sprecher. Ob die Sachbeschädigung im Zusammenhang mit der Oberthaler Kirmes steht, ist nicht sicher. Eventuell könnte auch eine Personengruppe, die mit zwei in der Nähe abgestellten Mopeds und einer Crossmaschine gesehen wurde, für die Tat in Betracht kommen.

Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung