Unfallflucht nach Anstoß an Straßenlaterne in Oberthal

Blaulicht : Nach Unfall ist Straßenbeleuchtung ausgefallen

(him) Unfall gebaut und abgehauen: Dies hat sich bereits am Montag, 28. Januar, gegen 6 Uhr in Oberthal ereignet. Das berichtet jetzt die Polizei. Anhand der Spuren rekonstruierten die Beamten bei der Unfallaufnahme, dass ein unbekannter Autofahrer von der Schlossstraße kommend in die Poststraße Richtung Ortsmitte eingebogen war.

Aufgrund der Schneeglätte endete die Fahrt am ersten Laternenmast. Dieser wurde teilweise umgeknickt und verursachte einen Ausfall der gesamten Straßenbeleuchtung in der Poststraße. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Die am Unfallort gefundenen Trümmerteile deuten auf einen silbergrauen Audi A 4 der Baujahre 2000 bis 2004 als Verursacher hin. Das Auto muss im Frontbereich erheblich beschädigt sein.

Hinweise: Telefon (0 68 51) 89 8 0.

Mehr von Saarbrücker Zeitung