1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Oberthal

Fest: Steinberg-Deckenhardt feiert ab Freitag Kirchweih

Fest : Steinberg-Deckenhardt feiert ab Freitag Kirchweih

Karussells und Buden locken bis Dienstag auf den Kirmesplatz in der Ortsmitte. Programm gibt es auch in den örtlichen Lokalen.

Zur Kirmes lädt Steinberg-Deckenhardt von Freitag bis Dienstag, 15. bis 19. September. Schausteller-Familie Schröter sorgt für Karussells und Buden auf dem Kirmesplatz. In den Lokalen wird ebenfalls ein Programm geboten.

Zum Auftakt am Freitag, 15. September, wird um 16 Uhr der Bierstand mit Happy Hour (18 bis 19 Uhr) an den Steinberger Stuben geöffnet. Das Schlachtfest im Gasthaus Stephan und das „Kirmestreiben Zum Steinmar“ beginnen jeweils um 18 Uhr. Eine Kirmes-Disco in den Steinberger Stuben folgt ab 20 Uhr.

Programm für kommenden Samstag, 16. September. ab 11 Uhr Frühschoppen im Biergarten an den Steinberger Stuben, für 20 Uhr ist ein Open-Air mit der Band Splendid am Gasthaus Stephan geplant.

Weiter geht es am kommenden Sonntag, 17. September, 11 Uhr, mit Frühschoppen in den Steinberger Stuben. Der Kirmeszug mit der Straußjugend und dem Musikverein Steinberg-Deckenhardt unter Leitung von Norbert Gerhart startet um 15 Uhr ab der „kleinen Kneipe“. Ab 16.30 Uhr ist Kirmestanz und Wirtshaussingen in den Steinberger Stuben geplant.

Am Montag, 18. September, geht die Kirmes mit dem Frühschoppen mit dem Musikverein Steinberg-Deckenhardt am Gasthaus Stephan weiter. Los geht es dann um 11 Uhr. Die Straußjugend beerdigt die Kirmes am Dienstag, 19. September, 19 Uhr.

Das sportliche Programm in der SVS-Arena sieht wie folgt aus: Freitag, 15. September, 18 Uhr, die Alten Herren der SG Steinberg-Deckenhardt/Walhausen spielen gegen die SG Wolfersweiler-Gimbweiler. Am Samstag, 16. September, spielen die aktiven Mannschaften der SG Namborn/Steinberg-Deckenhardt/Walhausen (NSW) gegen die SG Gronig-Oberthal. Die zweite Mannschaft beginnt um 14.30 Uhr, die erste Mannschaft um 16.15 Uhr. Am Kirmessonntag ist Frauenverbandsligafußball angesagt. Es spielen die SG NSW gegen den Frauenfußballclub Dudweiler (15 Uhr).