Am Samstag zum letzten Mal geöffnet Warum das Restaurant Stephan in Steinberg-Deckenhardt schließen muss

Steinberg-Deckenhardt · Das Gasthaus Stephan in Steinberg-Deckenhardt öffnet am Wochenende zum letzten Mal. An mangelnden Gästen liegt das nicht. Welche Gründe stattdessen zur Schließung geführt haben.

Benno Stephan (rechts) mit Sohn Philipp und Enkel Henri hinter der Theke. Am Samstag feiert er seinen 67. Geburtstag und danach schließt das Lokal.

Benno Stephan (rechts) mit Sohn Philipp und Enkel Henri hinter der Theke. Am Samstag feiert er seinen 67. Geburtstag und danach schließt das Lokal.

Foto: Frank Faber

Über viele Jahre ein gewohntes Bild. Der Kirmesplatz gegenüber dem Gasthaus Stephan in Steinberg-Deckenhardt ist als Parkfläche mit Autos belegt. Gäste aus nah und fern haben von Donnerstag bis Sonntag das gemütliche Ambiente mit der gutbürgerlichen Küche in der Gaststätte genossen. Dieses Bild wird sich nun verändern. An diesem Samstag, 27. April, wird das beliebte Gasthaus in Steinberg-Deckenhardt ein letztes Mal geöffnet sein.