Kunst zu gewinnen beim Töpfer- und Keramikmarkt

Kunst zu gewinnen beim Töpfer- und Keramikmarkt

Kunstvolles aus Ton und Keramik - das bietet der Oberthaler Töpfer- und Keramikmarkt. 74 Aussteller kommen zur 14. Auflage diesen Samstag und Sonntag, 2. und 3. Mai, im Oberthaler Zentrum. Geöffnet ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Als Neuerung gibt es begleitend zum Markt einen Wettbewerb. 27 der 74 Aussteller nehmen daran teil und stellen ihre Kunstwerke unter dem Motto "kugelrund" der Jury zur Bewertung vor. Die schönsten drei Unikate werden mit Geldpreisen prämiert. Doch nicht nur für die Kunsthandwerker, sondern auch für die Besucher gibt es etwas zu gewinnen - zum Beispiel die ausgezeichneten Kunstwerke. Lose verkauft der Oberthaler Carneval-Verein. Zum Programm des zweitägigen Marktes gehört eine Kreativ-Werkstatt, in der Kinder jeweils von 10 bis 17 Uhr töpfern und basteln können. Außerdem öffnen diesen Sonntag, 13 bis 18 Uhr, einige Geschäfte im Brühlzentrum ihre Pforten.