Kegeln: Kegeln: Oberthal ist vor dem Verfolgerduell in Top-Form

Kegeln : Kegeln: Oberthal ist vor dem Verfolgerduell in Top-Form

Diese Reisen haben sich gelohnt! Die Herren und die Frauen der Kegelfreunde (KF) Oberthal haben am Samstag Auswärtssiege in der Bundesliga eingefahren. Die Männer setzten sich bei Play-Off-Kandidat SK Düsseldorf mit 3:0 durch (5690:5613 Holz), die Damen siegten beimTabellenfünften KSF Wuppertal mit 3:0 (4758:4668 Holz).

Beim Erfolg der Frauen holte Katja Ricken mit 842 Holz die maximal möglichen zwölf Einzelwertungspunkte (EWP) für ihr Team. Auch Yvonne Ruch (832 Holz, elf EWP) konnte mit einer guten Leistung überzeugen. Dank des eigenen Sieges und der Niederlage von Preußen Lünen bei der SG Aachen-Knickertsberg rückten die Oberthalerinnen auf Rang zwei der Tabelle vor. Ihr nächstes Ligaspiel bestreiten die KFO-Damen am 2. Dezember erneut auswärts – beim Tabellenvierten KC Wieseck.

Die Oberthaler Herren trumpften in Düsseldorf groß auf. Alle Akteure der Gäste warfen mehr als 900 Holz. Die besten Ergebnisse erzielten Holger Mayer mit 986 Holz (zwölf EWP) und Jürgen Wagner mit 967 Holz (elf EWP). Trotz des Sieges bleiben die KFO-Herren  Tabellen-Zweiter. Ligaprimus KSG Montan Holten-Duisburg gewann nämlich erwartungsgemäß sein Heimspiel gegen Schlusslicht Ninepin Iserlohn mit 3:0 – und bleibt einen Punkt vorne. Oberthal erwartet nun am kommenden Samstag um 14 Uhr den Tabellendritten SK Münstermaifeld.