Kegeln: Kegelfreunde Oberthal: Beuerlein holt DM-Titel

Kegeln : Kegelfreunde Oberthal: Beuerlein holt DM-Titel

Großer Erfolg für die Nachwuchsabteilung der Oberthaler Sportkegler. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften (DM) in Trier feierte Sophia Beuerlein den Titelgewinn im U14-Einzel. „Sophia hat fleißig für den Wettbewerb trainiert und ist belohnt worden“, freute sich Timo Schön, Sportwart der KF Oberthal.

Sophia Beuerlein legte 661 Holz um und schaffte damit fünf Punkte mehr als ihre Saar-Konkurrentin Emily Weinhold. „Im Finale hat sie die Nerven behalten und konnte die Konkurrenz hinter sich lassen“, berichtete Schön von einem spannenden Wettkampf. Zwölfte wurde die Oberthalerin Sophia Scholtes. Mit der Mannschaft des KV Saar belegte Sophia Beuerlein den zweiten Platz, im Paarkampf kam sie auf Rang vier und im Mixed auf Platz acht. Des Weiteren erreichten Hannah Loch, Lea Ewerding, Sophia Scholtes und die Dillinger Leihspielerin Saskia Lückehe mit der Mannschaft den fünften Platz. Im Paarkampf gab es für Hannah Loch und Sophia Scholtes Rang neun und Melina Förster landete bei ihrem Wettkampf in der Endabrechnung auf Platz sieben. „Im nächsten Jahr würden wir gerne auch ein paar Jungs aus der Gemeinde Oberthal bei der DM in Langenfeld dabei haben“, blickte Schön voraus.

Training für alle Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahre ist montags und mittwochs jeweils von 17 bis 19 Uhr in der Oberthaler Kegelsporthalle. „Zum Probetraining kann jeder gerne vorbeischauen“, vermeldete Schön.

Mehr von Saarbrücker Zeitung