1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Oberthal

In die Jahre gekommene Donatuskapelle wird erneuert

In die Jahre gekommene Donatuskapelle wird erneuert

Die Donatuskapelle in Gronig ist eingerüstet und wird renoviert. "Das Dach ist marode, die Balken morsch und Feuchtigkeit drang in das Innere", erläutert Gronigs Ortsvorsteher Toni Schäfer. Mit Zuschüssen, Spendengeldern bei Festen und von Privatpersonen sowie dem Erlös aus dem Dorf-Jubiläum sei es nun gelungen, die Renovierung auf den Weg zu bringen.

Das Dach soll wieder mit Schiefer eingedeckt werden. Auch der Glockenturm ist bereits eingeschalt. In weiteren Arbeitsschritten sollen dann im nächsten Frühjahr weitere Innen- und Außenarbeiten durchgeführt werden. Ziel ist es, so schnell wie möglich, wieder traditionelle Feste wie beispielsweise das Kapellenfest und Messen in der Kapelle zu feiern.