1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Oberthal

Gemeinsam tanzen, lachen und die Welt entdecken

Gemeinsam tanzen, lachen und die Welt entdecken

Namborn. "Spaß haben und dabei Körper und Geist fit halten", das ist das Motto der Tanzgruppe Dosados. Diese besteht seit 2004. Die Tänzer treffen sich immer montags um 14 Uhr in der Namborner Liebenburghalle zum gemeinsamen Tanz."Mit der Zeit sind wir eine eingeschworene Gemeinschaft geworden, und es sind echte Freundschaften entstanden", erzählt Edith Ramthun

Namborn. "Spaß haben und dabei Körper und Geist fit halten", das ist das Motto der Tanzgruppe Dosados. Diese besteht seit 2004. Die Tänzer treffen sich immer montags um 14 Uhr in der Namborner Liebenburghalle zum gemeinsamen Tanz."Mit der Zeit sind wir eine eingeschworene Gemeinschaft geworden, und es sind echte Freundschaften entstanden", erzählt Edith Ramthun. Und sie fügt hinzu: "Unsere Trainerin Anita Brocker versteht es jede Woche aufs Neue, uns für das Tanzen zu begeistern." Außerhalb der Proben und Auftritte unternehmen die Mitglieder viel gemeinsam. Ob Kinobesuche, Frühstücktreffs oder Wanderungen - "bei uns ist immer etwas los". Letztes Highlight war eine Draisinenfahrt auf der Glanstrecke."Auch wer aus privaten Gründen nicht mittanzen kann, ist bei uns nicht vergessen, sondern wird angerufen oder besucht", berichtet Ramthun. "Wir sind auch jederzeit offen für Neuzugängein unserer tollen Gruppe. Ich bin stolz dazu zugehören", so Edith Ramthun. red

Auf einen BlickIm Rahmen der Aktion "Meine Freunde und Kollegen " ruft die Saarbrücker Zeitung dazu auf, uns ein Foto von Freunden, Kollegen oder Vereinskameraden zu schicken, die wir veröffentlichen. In einem kurzen Begleittext würden wir gerne mehr über diese Freundschaft erfahren. Unter den Einsendern verlosen wir drei Mal 500 Euro. Ihre Texte und Fotos senden Sie an:redwnd@sz-sb.de. Oder Sie bringen sie einfach in der St. Wendeler SZ-Redaktion vorbei. red