1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Oberthal

Experte zeigt bei Exkursion richtige Bestimmung von Pilzen

Experte zeigt bei Exkursion richtige Bestimmung von Pilzen

Der Naturpark Saar-Hunsrück lädt für Samstag, 12. September, 14 bis 17 Uhr, zu einer Pilzexkursion um Gronig unter Leitung des Pilzsachverständigen Armin Nilles ein. Der Referent stellt die Pilze mit ihren Funktionen im Kreislauf der Natur vor, erklärt die wichtigsten Bestimmungsmerkmale und wie man essbare Pilze von ihren giftigen Doppelgängern unterscheidet.

Er gibt Tipps zum Sammeln und Anregungen zur Zubereitung eines Pilzgerichtes. Auch Schutzmaßnahmen für die Pilzwelt der Natur- und Kulturlandschaft im Naturpark werden aufgezeigt. Im Anschluss an die Pilzführung findet eine Fundbesprechung statt. Bei der familienfreundlichen Exkursion können kleine Mengen Pilze für eine Mahlzeit gesammelt werden. Als Ausrüstung werden witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt.

Die Teilnahme kostet acht Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre können kostenlos teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen bei der Naturpark-Geschäftsstelle, Tel. (0 65 03) 9 21 40.