Ehrung für langjährige Sozialdemokraten

Ehrung für langjährige Sozialdemokraten

Magnus Jung und Heinz Detlef Puff hatten viel „Ehrungs-Arbeit“ zu verrichten: Drei Mitglieder der SPD Steinberg-Deckenhardt sind schon seit vier Jahrzehnten Mitglied der Sozialdemokraten.

Beim Familienabend des SPD-Ortsverbandes Steinberg-Deckenhardt wurden langjährige Mitglieder geehrt: Bernd Nagel, Bodo Weber, Gabi Braun (40 Jahre), Rosemarie Schweig und Hans Peter Wack (25 Jahre).

Bernd Nagel schloss sich mit 14 Jahren den Falken an, war aktiv bei den Jusos und trat 1972 der SPD bei. Von 1978 bis 1984 gehörte er verschiedenen SPD-Kreisen in Mainz an. Nach seiner Rückkehr nach Steinberg-Deckenhardt hatte er verschiedene Ämter auf Orts- und Gemeindeebene der SPD inne. Von 1991 bis 1996 war er Mitglied des Gemeinderates Oberthal. Außerdem ist Bernd Nagel seit den 1970er Jahren aktiver Musiker beim Musikverein Steinberg-Deckenhardt , war dort bis 2014 Vorstandsmitglied und ist heute Vorstandsmitglied im Förderverein des Musikvereins.

Das Amt des Sprechers bei der Interessengemeinschaft Steinberg-Deckenhardter Vereine teilt er sich seit ihrer Gründung mit Hans Peter Wack. Bodo Weber ist auch schon mehr als 40 Jahre Mitglied der SPD . Er gehörte früher dem Ortsrat von Nohfelden an und ist heute Vorstandsmitglied bei der SPD Steinberg-Deckenhardt . Beim TuS Nohfelden war er aktiver Fußballer, Schiedsrichter und gehörte dem Vorstand an. Außerdem war er über 24 Jahre Vorsitzender bei den Angelfreunden Nohfelden.

Gabi Braun trat vor über 40 Jahren der SPD in Neunkirchen/Nahe bei und ist nach dem Umzug nach Steinberg-Deckenhardt in der dortigen SPD . Sie steht heute noch als Akteur bei der Fastnacht in Neunkirchen/Nahe auf der Bühne. Rosemarie Schweig war früher in der SPD Walhausen aktiv, war dort lange Zeit im Vorstand und ist es heute in Steinberg-Deckenhardt . Hans Peter Wack trat 1989 der SPD in seiner Heimatgemeinde Güdesweiler bei. Er gehört seit 1994 dem Ortsrat von Steinberg-Deckenhardt an, ist dort seit 2002 stellvertretender SPD-Vorsitzender und seit 2007 Ortsvorsteher. Von 1999 bis 2008 war er Mitglied im Gemeinderat Oberthal. Beim Sportverein Steinberg-Deckenhardt war er unter anderem Vorsitzender, aktiver Spieler, Schiedsrichter, Jugendleiter und Jugendtrainer. Seit 2004 ist er der AH-Chef. Außerdem ist er aktiver Sänger.

Die Ehrung nahmen Kreisvorsitzender Magnus Jung und Ortsvereinsvorsitzender Heinz-Detlef Puff vor.

Mehr von Saarbrücker Zeitung