1. Saarland
  2. St. Wendel

Nur ein Fahrer sitzt angetrunken am Steuer

Nur ein Fahrer sitzt angetrunken am Steuer

St. Wendel. Nur ein Fahrer ist in Sachen "Alkohol am Steuer" unangenehm aufgefallen. Das teilte gestern die Polizei mit, die nach eigenen Angaben vom 1. bis 24. Februar bei ihren Fastnachtskontrollen 791 Fahrzeuge überprüft hatte

St. Wendel. Nur ein Fahrer ist in Sachen "Alkohol am Steuer" unangenehm aufgefallen. Das teilte gestern die Polizei mit, die nach eigenen Angaben vom 1. bis 24. Februar bei ihren Fastnachtskontrollen 791 Fahrzeuge überprüft hatte. Es seien 61 Atemalkoholtests gemacht worden, heißt es, wovon einer positiv verlaufen sei und eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein einbehalten wurde. Zudem musste ein Auto, das im Haltverbot stand und Ursache dafür war, dass sich ein Sattelschlepper festfuhr, versetzt werden. ru