1. Saarland
  2. St. Wendel

Nordsaar will Revanche nehmen

Nordsaar will Revanche nehmen

Oberthal/Marpingen/Namborn. "Wir haben aus dem Hinspiel noch was gut zu machen", sagt Manfred Wegmann, Trainer der HSG Nordsaar. An diesem Samstag, 12. April, trifft der Tabellendritte in der Saarlandliga auf den SV Zweibrücken II. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Ignaz-Roth-Halle in Zweibrücken. Die Nordsaarmänner sind hoch motiviert

Oberthal/Marpingen/Namborn. "Wir haben aus dem Hinspiel noch was gut zu machen", sagt Manfred Wegmann, Trainer der HSG Nordsaar. An diesem Samstag, 12. April, trifft der Tabellendritte in der Saarlandliga auf den SV Zweibrücken II. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Ignaz-Roth-Halle in Zweibrücken. Die Nordsaarmänner sind hoch motiviert. Denn im Hinspiel mussten sie gegen den jetzigen Fünften eine 23:28-Niederlage hinnehmen. Wegmann erklärt: "Mit der Niederlage haben uns die Zweibrücker ein wenig aus dem Tritt gebracht. Das war wahrscheinlich sogar schon die Vorentscheidung in Richtung Meisterschaft." Damit es im Rückspiel besser läuft, setzt die HSG auf ein diszipliniertes Spiel im Angriff und will den Zweibrückern nur wenige Möglichkeiten geben, ihre Stärke bei Gegenstößen auszuspielen. sih