Zwei der Ortseingangsschilder präsentieren sich in neuem Glanz

Zwei der Ortseingangsschilder präsentieren sich in neuem Glanz

In neuem Glanz präsentieren sich zwei der Ortseingangsschilder im heilklimatischen Kurort Nonnweiler . Ortsvorsteher Günther Barth und sein Stellvertreter Jörn Hübner haben kürzlich das restaurierte Ortseingangs- und Ortsausgangsschild an seinem bisherigen Platz am Ortsausgang von Nonnweiler in Richtung Otzenhausen montiert. Das Ortseingangsschild Richtung Sitzerath ist bereits erneuert. Die aufwendig aus Holz hergestellten Schilder sind typisch für die Region und Nonnweiler . Wie Ortsvorsteher Barth mitteilte, werden die zwei Ortseingangsschilder Richtung Mariahütte und Hermeskeil auch instandgesetzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung