1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Unfallflucht in Primstal - Polizei sucht Zeugen

Blaulicht : Suzuki beschädigt und dann abgehauen

Auto beschädigt und dann weitergefahren. Von diesem Vorfall berichtet die Polizei.

 Ein geparkter Suzuki Jimny ist in der Zeit zwischen vergangenem Montag und Mittwoch  in Primstal in der Straße Morschborn, Höhe Anwesen Nummer  24,  von einem unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden. Der Unfallverursacher entfernte sich nach Angaben der Polizei  von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Hinweise  an die PI Nordsaarland, Telefon  (0 68 71) 9 00 10.