Diskussion im Nonnweiler Gemeinderat Uneinigkeit über die Zukunft des Peterbergs

Nonnweiler · SPD und CDU im Nonnweiler Gemeinderat setzen unterschiedliche Prioritäten. Die einen konzentrieren sich auf die Weiterentwicklung des Gipfels, die anderen auf die der Talstation.

 Die Talstation in Braunshausen: Hier sollen bald schon eine Abenteuer-Golf-Anlage, ein Familien-Rad-Park sowie ein sogenannter Pump-Track (Rad-Parcours) errichtet werden.

Die Talstation in Braunshausen: Hier sollen bald schon eine Abenteuer-Golf-Anlage, ein Familien-Rad-Park sowie ein sogenannter Pump-Track (Rad-Parcours) errichtet werden.

Foto: Sarah Konrad

Wenn es im Nonnweiler Gemeinderat ein Thema gibt, das garantiert zu Diskussionen führt, ist es die Zukunft des Peterbergs. Denn während sich die SPD zunächst auf die touristische Weiterentwicklung der Talstation in Braunshausen konzentrieren möchte, will die CDU in erster Linie den Gipfel schnellstmöglich auf Vordermann bringen. Zwei ganz unterschiedliche Herangehensweisen und Ansichten, die auch in der jüngsten Sitzung wieder aufeinander prallten.