Rock in den Mai mit 41 Grad

Die Newcomer-Band 41 Grad tritt am Samstag, 9. Mai, im Jugendtreff Schwarzenbach auf. Ebenfalls mit am Start beim Rock in den Mai sind John Pope und Rocketfuel. Los geht's um 21 Uhr.Seit 2010 sind 41 Grad aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken.

Gespielt wird alles, was rockt. 2012 veröffentlichten sie die EP "Augenblick" und gewannen den SR-Wettbewerb "Die jungen Wilden". Im November 2013 zeichnete die Deutsche Popstiftung den Hit "Ein ganz normaler Tag" mit dem 2. Platz in der Kategorie "Bester Song des Jahres - deutschsprachig" aus.

Veranstalter des Konzerts ist der Jugendtreff Schwarzenbach in Kooperation mit dem Kulturamt Nonnweiler.



Tickets sind zum Preis von sechs Euro an der Abendkasse erhältlich.

nonnweiler.de