1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Pekip-Kurse werden in Nonnweiler angeboten

Kurs in Nonnweiler : Die Entwicklung der Kinder fördern

Eine Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr wird fortlaufend im Mehrgenerationenhaus (MGH) Nonnweiler angeboten. Konkret geht es um das Prager Eltern-Kind-Programm (PEKiP), das Eltern und ihre Babys ab der sechsten Lebenswoche begleitet.

Es zielt darauf ab, die Kinder durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in ihrer Entwicklung zu unterstützen, die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken und den Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander zu fördern, erklärt eine Sprecherin der Gemeinde Nonnweiler. Inhaltliche Grundlagen bilden die Forschungsergebnisse und Arbeiten des Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch in Verbindung mit Erkenntnissen der modernen Säuglingsforschung.

Infos im MGH Nonnweiler, Tel. (0 68 73) 6 60 73.