Neujahrskonzert : Mit Kirchenmusik ins neue Jahr

zum Neujahrskonzert in der Martinuskirche lädt am Dienstag,1. Januar, der Förderverein für Kirchenmusik um 17 Uhr in die Martinuskirche Hermeskeil.  Mitwirkende sind der Chor Ton-in-Ton, Dekanatskantor Rafael Klar in seiner Funktion als Chorleiter und Organist, der Abiturient und Kirchenmusikerkollege Damian Bach am Klavier sowie Stefan Butterbach an der Trompete.

Darüberhinaus gastiert das Holzbläserquintett Nimm5 erstmals in Hermeskeil und bildet den Schwerpunkt des Konzertes. Das Ensemble spielt in der klassischen Besetzung Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott und Horn. Die Ensemblemitglieder sind Hans Peter Bohrer, Kathrin Krannich, Anne Villiger, Steven Rayburn und Joachim Hentschel, fast ausnahmslos professionelle Musiker aus dem Raum Idar-Oberstein, Kusel und Trier. Im Konzert spielen sie als Hauptwerke ein Quintett von Franz Danzi sowie die Nussknacker-Suite von Tschaikowski, in einer Bearbeitung der Ballettmusik für Sinfonieorchester. Der Chor Ton-in-Ton bringt beschwingtes und weihnachtliches Liedgut zu Gehör. Im Anschluss gibt es einen Sektempfang. Eintritt frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung