Es geht um Astrologie : Nationalpark-Radio sendet wieder

Das Nationalparkradio erforscht mit seinen Hörern das Himmelszelt – und erzählt vom Drachen vom Dollberg.

Das Nationapark-Radio sendet wieder. Am Freitag, 5. Juni, geht es ab 18 Uhr unter anderem in der Literaturecke mit Stefan Lorenzen um „Der Drache vom Dollberg“ – ein Hörbuch des Schriftstellers Norman Liebold.

Live um 20 Uhr heißt es: „Alles Gute kommt von oben?“ Dabei geht es unter anderem um Asteoriden. Diese, so ein Sprecher, rückten in jüngster Vergangenheit zunehmend in den Fokus nicht nur von Astronomen, sondern auch von Ingenieuren und Bergbauwissenschaftlern, denn es werden bereits Lizenzen für Asteroiden-Bergbau vergeben. Über Forschungsergebnisse spricht Wissenschaftsjournalist Thomas Brodbeck.

www.nationalpark-radio.de