Musical Project präsentiert die "10 Gebote" in Sitzerath

Musical in Sitzerath : Heimspiel für David Steines und sein Musical Project

Das Musical Project unter der Leitung des Sitzerathers David Steines gastiert einmal mehr in dessen Heimatgemeinde Nonnweiler. Am Samstag, 21. Dezember,  wird sich das Project mit dem Musical „Die zehn  Gebote“ in der Mehrzweckhalle in Primstal präsentieren.

Das Team wagt sich an die biblische Geschichte von Moses und dem Auszug der Israeliten aus Ägypten, auf eine neue, unkonventionelle Art, teilt ein Sprecher der Gemeinde Nonnweiler mit. Die Geschichte des Volkes Israel wird von der Berufung Moses über den Auszug aus Ägypten bis zum Empfang der „Zehn Gebote“ am Berg Sinai dargestellt.

Das  Musical aus der Feder von Michael Kunze und Dieter Falk, wird von den Darstellern auf ihre eigene, besondere Art interpretiert, so der Sprecher weiter. Im Jahr 2018 konnte das Musical Project mit den „Zehn Geboten“ in allen bespielten Hallen „ausverkauft“ melden. Auch der des Männergesangverein Sötern wird bei dem Auftritt mitwirken. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Tickets gibt es zum Preis von 22 Euro  im Vorverkauf und 25 Euro an der Abendkasse bei: Karos’s Lädchen in Otzenhausen, Rathaus Nonnweiler,
Praxis Dr. Steines Türkismühle.

 www.ticket-regional.de