1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Cäcilienfeier: Mit Schwung ins Jubiläumsjahr

Cäcilienfeier : Mit Schwung ins Jubiläumsjahr

Vorsitzender des Kirchenchors Sitzerath, Siegbert Schmitt, ehrt Manfred Michels für 40 Jahre Treue.

() Bei der diesjährigen Cäcilienfeier des Kirchenchores Sitzerath wurde Manfred Michels für 40 Jahre Sängertätigkeit im Verein ausgezeichnet. Zuvor ließen die Chormitglieder und der Vorsitzende Siegbert Schmitt das vergangene Jahr Revue passieren. 31 Frauen- und Männerstimmen sorgen unter der Chorleitung von Michael Ludwig für einen ausgeglichenen harmonischen Klangkörper. Bei mehreren kirchlichen und weltlichen Feiern hatte der
Chor sein Repertoire zu Gehör gebracht. Herauszuheben ist die Gestaltung der Gottesdienste bei der 550 Jahrfeier des Ortes Sitzerath, des 70-jährigen Wallfahrtsjubiläums in Klausen, beim 60-jährigen Kirchengeburtstag in Sitzerath sowie des Chorjubiläums in Wadern.

Die Cäcilienfeier begann mit einem Gottesdienst, zelebriert von Pastor Hans Leininger und musikalisch gestaltet durch den Kirchenchor. Bei der anschließenden Feier in der Benkelberghalle stimmten Marlies Zöh, Andrea Stroh und Bernadette Trampert mit Adventsgeschichten auf die Vorweihnachtszeit ein. Manfred Michels wurde für 40 Jahre Singen im Kirchenchor und seine langjährige Mitwirkung im Vorstand besonders geehrt. Pastor Hans Leininger, Chorleiter Michael Ludwig und der 2. Vorsitzende Fredi Spohn überreichten dem Geehrten die Urkunde und Anstecknadel des Bistums sowie ein Präsent des Chores.

Auch für das neue Jahr hat sich der Kirchenchor einiges vorgenommen. Vorsitzender Schmitt gab einen Ausblick auf die anstehenden Termine und hob neben der Mitwirkung bei den kirchlichen Hochfesten besonders das eigene Jubiläum zum 110 -jährigen Bestehens des Kirchenchores Sitzerath hervor.