1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Messdiener helfen kranken Kindern

Messdiener helfen kranken Kindern

Schwarzenacker. Die Messdiener der katholischen Pfarrei Maria Geburt in Schwarzenacker spendeten jetzt 200 Euro an die Elterninitiative herzkrankes Kind im Saarland. Bei einem Wettbewerb hatten die Jugendlichen 1000 Euro gewonnen und sich entschieden, einen Teil davon zu spenden, heißt es in einer Pressemitteilung

Schwarzenacker. Die Messdiener der katholischen Pfarrei Maria Geburt in Schwarzenacker spendeten jetzt 200 Euro an die Elterninitiative herzkrankes Kind im Saarland. Bei einem Wettbewerb hatten die Jugendlichen 1000 Euro gewonnen und sich entschieden, einen Teil davon zu spenden, heißt es in einer Pressemitteilung. Annette Forsch nahm den Scheck dankbar an und führte die Messdiener und ihre Begleiter durch die Räume der Villa Regenbogen in Homburg, wo Eltern während des stationären Aufenthaltes ihrer kranken Kinder Schlaf- und Aufenthaltsmöglichkeiten haben. red