Konzart: Marx und Deda variieren von Bach bis Piazzolla

Konzart : Marx und Deda variieren von Bach bis Piazzolla

(red) Das Duo Michael Marx und Nino Deda spielt an diesem Sonntag, 5. November, um 17 Uhr im Castellum in Kastel. „Bach-Balkan-Tango“ ist ein vielseitiges Instrumentalprojekt mit Eigenkompositionen, Improvisationen und Variationen von Bach bis Piazzolla.

Michael Marx ist in ganz Deutschland und auch international mit seinem Gitarren-Soloprogramm und diversen Trios unter anderem mit „Lieder der Poesie“ unterwegs. Nino Deda ist als Kantor in Neunkirchen sowie als Dozent für Klavier und Akkordeon aktiv und engagiert sich in vielen Projekten. Tickets an der Abendkasse für zehn Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung