Katholische Frauen spenden 1000 Euro ans Missionshaus

Katholische Frauen spenden 1000 Euro ans Missionshaus

Die katholische Frauengemeinschaft Primstal überreichte einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an Pater Alda vom Missionshaus St. Wendel. Der Betrag kam bei Sammlungen an den Kaffeekränzchen zusammen. Das Geld wird weiter geleitet an Pater Schlecht auf den Philippinen.

In erster Linie wird die Spende verwandt, um Schulen zu bauen.

Die Frauengemeinschaft hat auch einen neuen Vorstand gewählt. Dem Leitungsteam gehören für die kommenden zwei Jahre folgende Frauen an: Doris Zarth, Yvonne Wiesen, Sandra Meyer, Momika Kuhn, Ruth Finkler und Theresia Berwanger-Jochum.

Das Team freut sich sehr, dass sich wieder eine große Gruppe von Frauen zur Verfügung stellt, um die Arbeit der Katholischen Frauengemeinschaft mitzutragen und mitzugestalten.

Im Mitarbeiterinnenkreis sind Claudia Backes, Astrid Barth, Marie-Luise Bonertz, Martha Feis, Selina Feit, Helga Holz, Steffi Koch, Mechthild Lucas, Maria Meyer, Elfriede Paulus, Irene Peter, Melanie Scharf, Monika Scharf, Karin Schwarz, Doris Zarth, Sonja Zarth und Marlies Zierhut.

Mehr von Saarbrücker Zeitung