1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Frauengemeinschaft Kastel spendet an Kinderhospizdienst

Frauengemeinschaft Kastel spendet an Kinderhospizdienst

Den Erlös aus ihren Frühschichten in der Fasten- und Adventszeit spendet die katholische Frauen- und Müttergemeinschaft Kastel für caritative Zwecke. In diesem Jahr wurde ein Betrag von 500 Euro an das Kinderhospiz in Neunkirchen übergeben.

Die Vorsitzende Sandra Schmitt und deren Stellvertreterin Gabi Stroh sowie die Schatzmeisterin Simone Jung lieferten das Geld bei der Teamleiterin des Kinderhospizdienstes Saar, Beate Leonhard-Kaul, ab.

Es wurde vereinbart, dass das Geld aus Kastel für die Anschaffung, Pflanzung und Pflege von Gedenk-Bäumen im Garten des Kinderhospizdienstes vorgesehen wird. Für jedes verstorbene Kind, das betreut wurde, wird dort zur Erinnerung ein Baum gepflanzt.