1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Eltern können ihre Kinder auf dem Hochwald-Gymnasium Wadern anmelden

Ab 26. Februar : Hochwald-Gymnasium nimmt Anmeldungen an

Viertklässler, die im kommenden Schuljahr die fünfte Klasse des Hochwald-Gymnasiums in Wadern besuchen möchten, können angemeldet werden. Und zwar in der Zeit von Mittwoch, 26. Februar, bis Dienstag, 3. März.

Das hat die Schule mitgeteilt. Wann genau deren Sekretariat geöffnet ist und welche Unterlagen mitzubringen sind, kann telefonisch bei der Schulverwaltung angefragt werden.

Das Hochwald-Gymnasium (HWG) zeichnet sich nach eigenen Angaben durch eine besondere Sozial- und Lernkultur mit vielfältigen Angeboten und individuellem Förderkonzept aus. Neben den Halbtagsklassen biete das HWG auch Ganztagsklassen an.

Englisch ist für die künftigen Fünftklässler Eingangsfremdsprache, wie es in der entsprechenden Mitteilung heißt. Ab der sechsten Klasse komme als zweite Fremdsprache Französisch hinzu. Ab der achten Klasse bestehe die Möglichkeit, die Schullaufbahn in einem naturwissenschaftlichen Zweig oder in einem sprachlichen Zweig fortzusetzen. Zu den Leitwerten der schulischen Arbeit gehörten individuelle und ganzheitliche Förderung der Schüler, Erziehung zum selbstständigen Lernen, die Vermittlung sozialer Werte und Tugenden, die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern, die stetige Weiterqualifizierung der Lehrer sowie die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern.

Weitere Infos gibt es unter der Tel. (0 68 71) 9 02 60. Die E-Mail-Adresse lautet: hwg@hwg-wadern.de.