1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Den Gipfel erstürmen und auf den Spuren der Kelten wandeln

Den Gipfel erstürmen und auf den Spuren der Kelten wandeln

Drei Ranger- und Erlebnistouren bietet der Nationalpark zum Start ins neue Jahr an. Los geht es am Neujahrstag, Freitag, 1. Januar, 13 Uhr, mit einer Gipfeltour. Start ist am Rangertreffpunkt Hunsrückhaus/Erbes kopf.

Am Sonntag, 3. Januar, 13 Uhr, gibt es eine Keltentour, Start ist am Rangertreffpunkt Keltenpark in Otzenhausen. Ebenfalls am Sonntag, 3. Januar, 13 Uhr bietet ein Ranger eine Felsentour und Junior-Wildkatzen-Tour an, Start ist der Rangertreffpunkt Wildenburg. Die Keltentour findet ab 3. Januar immer sonntags statt.

Darüber hinaus finden am Samstag, 2. Januar, zwei Wanderungen mit zertifiziertem Nationalparkführer statt. Tour 1 startet am Rangertreffpunkt an der Wildenburg, Tour 2 an der Köhlerhütte in Neuhütten. Beide Wanderungen beginnen um 13 Uhr und dauern 2,5 Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt hier pro Person zehn Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Eine Anmeldung per E-Mail über poststelle@nlphh.de oder telefonisch unter (0 61 31) 8 84 15 20 ist erforderlich. Anmeldeschluss ist am heutigen Donnerstag, 31. Dezember, um 12 Uhr.