Musical in Primstal Musikalisch an Menschen in Not erinnert

Primstal · Zweimal ausverkauftes Haus: David Steines führt mit seinen drei Chören das Musical „Bethlehem“ in Primstal auf.

Maria und Josef (Lisa Vandrey und David Steines) mit dem kleinen Jesus und die drei Könige aus dem Morgenland

Maria und Josef (Lisa Vandrey und David Steines) mit dem kleinen Jesus und die drei Könige aus dem Morgenland

Foto: B&K/Bonenberger / B&K

Fünf Bündel Stroh, eine Krippe und einen Beamer, der stimmungsvolle Bilder an die Wand zaubert. Mehr braucht es nicht. Denn die Geschichte trägt seit mehr als 2000 Jahren. Und auf der Bühne in der Primstaler Mehrzweckhalle stehen rund 60 Darsteller. 80 sollten es ursprünglich sein. Aber auch David Steines, der die Musical-Truppe leitet, musste krankheitsbedingt Ausfälle verkraften. Dennoch präsentiert ein stimmgewaltiger Chor aus Musical-Project, Sing-Family Kastel und Männergesangverein Sötern das Musical „Bethlehem“ von Dieter Falk und Michael Kunze. Und das vor ausverkauftem Haus – zu den Vorstellungen am Freitag und am Samstag kamen insgesamt 650 Besucher.