Das Trio Mep-Live spielt im Jugendtreff in Schwarzenbach unplugged

Ohne Eintritt, aber mit Hutsammlung : Mep Live spielt mit bei der Reihe „Live im Treff“

Die drei Musiker von „Mep-Live“ bieten auf zehn Saiten – sprich zwei Gitarren – und Percussion, gepaart mit mehrstimmigem Gesang, handgemachte Livemusik. Am Freitag, 22. November, gibt das Trio ein Unplugged-Konzert mit Klassikern aus Rock, Pop, Country und Blues im Jugendtreff Schwarzenbach zum Besten.

Das teilt die Nonnweiler Gemeindeverwaltung mit. Los geht es demnach um 21 Uhr, Einlass wird ab 20 Uhr gewährt. Veranstalter ist der Jugendtreff Schwarzenbach in Kooperation mit dem Kulturamt der Gemeinde Nonnweiler.

Der Eintritt ist frei, jedoch wird eine Hutsammlung angekündigt. Weitere Infos gibt es im Internet.

www.nonnweiler.de