Berufsfeuerwehrtag für Kinder und Jugendliche in Braunshausen

Berufsfeuerwehrtag in Braunshausen : Einmal Feuerwehrmann sein

Einmal in die Rolle eines Feuerwehrmanns zu schlüpfen – und das für einen Tag und eine Nacht. Dazu haben Kinder und Jugendliche von Samstag bis Sonntag, 7. bis 8. September, bei der Jugendfeuerwehr Braunshausen die Möglichkeit.

Die Teilnehmer müssen zwischen acht und 16 Jahren alt sein, teilt ein Sprecher der Feuerwehr mit.

Auf der Agenda stehen: Jugendfeuerwehr-Übungen, feuerwehrtechnische Ausbildungen, Erste Hilfe, gemeinsame Spiele und Aktivitäten sowie eine Übernachtung im Feuerwehrhaus.

Der Treffpunkt ist das Feuerwehrgerätehaus in Braunshausen. Mitzubringen seien neben Lust an körperlichen und geistigen Aktivitäten, ein Schlafsack und Kissen, Hygiene-Artikel, feste Schuhe und Sportsachen, erklärt ein Feuerwehr-Sprecher.

Die Anmeldung zum Berufsfeuerwehrtag ist bis Montag, 2. September, bei Saskia Maring, Tel. (01 76) 32 28 56 77, und Martin Kirsch, Tel. (01 57) 77 50 59 99, möglich. Die Teilnahme ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos, wie ein Feuerwehr-Sprecher verkündet.