1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Auf den Spuren des hochmittelalterlichen Adels

Auf den Spuren des hochmittelalterlichen Adels

Zu den mittelalterlichen Burgen in der Südwestpfalz führt eine Exkursion der Europäischen Akademie Otzenhausen am Sonntag, 19. Juli, ab 9 Uhr. Die Leitung hat der Historiker Hans Joachim Kühn . Besichtigt werden das Steinenschloss bei Biebermühle, Gräfenstein bei Merzalben, Drachenfels bei Busenberg und Neudahn bei Dahn.

Die Teilnehmer lernen die wichtigsten typischen Bauteile einer hochmittelalterlichen Adelsburg kennen.

Die Exkursion in die Südwestpfalz wird im Rahmen des Projektes Archäologie in der Großregion der Europäischen Akademie durchgeführt.

Anmeldungen bis zum 10. Juli bei Michael Koch, Tel. (0 68 73) 66 22 67, E-Mail: koch@eao-otzenhausen.de. Die Teilnahmegebühr kostet 30 Euro.