Zehntklässler befassen sich mit dem Thema „EU“

Zehntklässler befassen sich mit dem Thema „EU“

Als einzige Schule im Saarland wurde das Homburger Saarpfalz-Gymnasium ausgewählt, am Konzeptwettbewerb „Ideen bewegen“ der Initiative „digitale Bildung neu denken“ teilzunehmen. Zusammen mit ihrem Politiklehrer Christian Bachmann befassten sich die Zehntklässler mit dem Thema „EU“.

Für fünf Wochen bekamen sie eine umfassende technische Ausstellung mit Tablet PC für jeden Schüler, lokalem WLan und einen Großbildmonitor für Präsentationen zur Verfügung gestellt, um sich mit ihrem ausgesuchten Thema EU zu beschäftigen.

Anlässlich seines Besuches am Saarpfalz-Gymnasium ließ sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Funk das Tablet-Projekt von den Schülern der Klasse 10c erklären. Mit Hilfe der Tablet PCs stellten sie ihm die erarbeiteten Präsentationsformen - ob klassisch, als Comic oder als Kurzform - zum Thema Europäische Union vor. re > Bericht folgt

Mehr von Saarbrücker Zeitung