1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Workshop im Naturpark Saar-Hunsrück

Workshop im Naturpark Saar-Hunsrück : Mandalas in Steinstelen hauen

Der Naturpark Saar-Hunsrück lädt in Kooperation mit der Regenbogenschmiede zu einem Landschaftskunst-Workshop in Morbach. Wie ein Sprecher des Naturparks berichtet, dauert dieser von Montag bis Sonntag, 8. bis 14. Juli.

Los geht es am Montag um 10 Uhr.

In dem mehrtägigen Workshop werden gemeinsam entwickelte Kosmogramme, mandalaartige Zeichen, von den Teilnehmern unter Anleitung des Geomanten und Künstlers Wolfgang Schneider in Steinstelen gehauen. Die werden anschließend an verschiedenen Orten im Naturpark Saar-Hunsrück aufgestellt. Die Kosmogramme wurden im Sinne der Tradition der Kelten und Megalithkulturen speziell für die verschiedenen Naturräume und ihre Landschaftsbilder im Naturpark erarbeitet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Tag oder 180 Euro die Woche. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon (0 65 03) 9 21 40, erforderlich.