1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Wirtschaftsförderung bietet Seminar für Jungunternehmer an

Wirtschaftsförderung bietet Seminar für Jungunternehmer an

Für alle, die kurz vor dem Schritt in die Selbstständigkeit stehen oder sich mit dem Gedanken daran tragen, bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land umfassende Informationen in Form eines Existenzgründungsseminars an.

Das zweitägige Seminar am Freitag, 9., und Samstag, 10. Mai, vermittelt grundlegendes Wissen für angehende Jungunternehmer.

Der erste Seminarteil beginnt am Freitag, 9. Mai, mit der bestehenden Geschäftsidee und ihrer Umsetzung. Notwendige und sinnvolle Versicherungen für Unternehmer und Betrieb sowie Tipps zum erfolgreichen "Verkaufen und Vermarkten" werden anschließend behandelt.

Mit der Finanzierung ihres Vorhabens und Darstellung der Fördermöglichkeiten endet der erste Tag. Am Samstag, 10. Mai, geht es weiter mit Buchführung sowie steuerlichen und rechtlichen Fragen. Danach steht die Marktanalyse sowie Marketing und Werbung an, ehe Büroorganisation und Controlling den Vormittag abschließen. Am Nachmittag wird dann auf Basis konkreter Vorhaben der Teilnehmer das Erstellen eines Businessplanes erläutert und geübt. Die Übergabe der Teilnahmezertifikate sowie Tipps zu Fördermöglichkeiten nach der Gründung beschließen das Seminar.

Freitag dauert das Seminar von 9 bis 16.30 Uhr, Samstag von 8.30 bis 16 Uhr. Seminarort ist das Unternehmer- und Technologiezentrum St.. Wendel, Werschweilerstraße 40 (UTZ), die Teilnehmergebühr beträgt 50 Euro.

Anmeldungen und Informationen gibt es bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land, Telefon (0 68 51) 90 33 23, Fax (0 68 51) 90 33 19, oder E-Mail: Schmidt@wfg-wnd.de