1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Wiedereröffnung des Weltraum-Atelier in Mosberg-Richweiler

Apollo 13 in Mosberg-Richweiler : Weltraum-Atelier ist ab diesem Mittwoch wieder geöffnet

Das Familienprogramm „Raumfahrer Akademie“ kann ab sofort wieder mittwochs und donnerstags gebucht werden.

Aufgrund der neu beschlossenen Lockerungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie wird das Weltraum-Atelier in Mosberg-Richweiler wieder einen eingeschränkten Betrieb aufnehmen. Und das nach Angaben von Christoph Pütz vom Weltraum-Atelier ab diesem  Mittwoch, 13. Mai.

Jeden Mittwoch und Samstag werde demnach um jeweils 16 Uhr das Familienprogramm „Raumfahrer Akademie“ für eine maximale Besucheranzahl von acht Personen wieder angeboten. Eine verbindliche Anmeldung via Telefon oder Mail ist aufgrund der geltenden Schutzmaßnahmen vorgeschrieben. Besucher sollten auch ihre Behelfsmasken mitbringen.

Die Veranstaltung ist für Familien mit Kindern im Alter von fünf bis etwa elf Jahren konzipiert. Darüber hinaus können individuelle Gruppentermine mit Themenschwerpunkten zur Astronomie und Raumfahrt vereinbart werden.

Das Weltraum-Atelier in Mosberg-Richweiler bietet ein maßstabsgetreues Modell der Apollo-13-Kapsel, in dem der Flug zum Mond nacherlebt werden kann. Dazu gibt es ein  multimediales Angebot und taktile Ausstellungsstücke, die den Weltraum erfassbar machen sollen.

Weitere Informationen und Anmeldung: per mail anmeldung@apollo-13.eu, per Telefon (01 62) 4 31 67 62.

apollo-13.eu