1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Wanderausflug ins Musikantenland

Wanderausflug ins Musikantenland

Während der Tour des Saar-Wald-Vereins ist der Besuch der Burg Lichtenberg geplant.

Der Saar-Wald-Wanderverein Nohfelden lädt am Sonntag, 11. Juni, zu einer Wanderung ins Musikantenland. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz an der Burg Nohfelden.

Von dort gehe es zunächst mit dem Auto nach Blaubach bei Kusel zum Parkplatz in der Gartenstraße, wo gegen 9.45 Uhr die rund 13 Kilometer lange und mittelschwere Runde in Angriff genommen werde, teilt der Saar-Wald-Verein mit. Eine Abkürzung sei nicht möglich. Zunächst gehe es auf den 375 Meter hohen Ödesberg, wo sich ein Blick über die Höhen des Musikantenlandes mit der Burg Lichtenberg und den Preußischen Bergen im Hintergrund biete, so der Verein.

Von dort führt die Strecke bergab durch Wald und Flur bis zum Ortsteil Diedelkopf und wieder hinauf zur Burg Lichtenberg. Nach Besichtigung der Burg führt der Weg die Wandergruppe in den Ort Körborn, wo im Restaurant Römerscheune Mittagsrast eingelegt werde.

Von Körborn aus gehe die Wanderung auf der alten Römerstraße zurück nach Blaubach zum Parkplatz. Wanderführer sind laut Saar-Wald-Verein Regina und Hartwig Herrmann.

Weitere Informationen zu dieser Wanderung mit dem Saar-Wald-Verein gibt es für Interessierte auch unter Tel. (0 68 52) 8 16 20.