1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Walhausener Köhlerdorf feiert Kirmes

Walhausener Köhlerdorf feiert Kirmes

Im Köhlerdorf Walhausen wird am Samstag und Sonntag, 2. und 3.

August, Kirmes gefeiert. Die Interessengemeinschaft Walhauser Kirmes hat unter dem Motto "Tradition verpflichtet" ein Programm zusammengestellt. Am Samstag geht es um 19 Uhr los mit dem Fassbier anstich durch Ortsvorsteher Werner Jost auf dem Kirmesplatz an der Köhlerhalle. Ab 20.30 Uhr spielt die Deutschrockband Weberknecht Lieder von Falco , Westernhagen, den Toten Hosen, den Prinzen und Rio Reiser . Mit dem Frühschoppen geht's dann sonntags ab 10 Uhr an der Köhlerhalle weiter. Danach bietet die IG um 12 Uhr ein gemeinsames Mittagessen an. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der kleinen Kirmesbesucher. Ab 15 Uhr gibt es für sie ein Spielprogramm. Am Sonntagabend geht die Walhauser Kirmes mit der Kirmesbeerdigung zu Ende.