1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Wachdienst am See: DLRG-Helfer sorgen für Sicherheit

Wachdienst am See: DLRG-Helfer sorgen für Sicherheit

Die DLRG Gresaubach hatte eine Woche den Wasserrettungsdient am Bostalsee übernommen. 18 Ehrenamtliche nahmen am Wachdienst teil. Zu behandeln waren vor allem Insektenstiche und Schnittwunden. Außerdem wurde Surfern Hilfestellung gegeben.

Das Motorrettungsboot kommt bei Unfällen zum Einsatz. Fotos: DLRG

Größere Einsätze gab es keine. Unterstützt wurde die DLRG dabei vom Jugendeinsatzteam. Die Jugendlichen konnten ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen und so erste Erfahrungen sammelten. Am 5. und 6. September, wird die DLRG Gresaubach erneut den Rettungsdienst am See übernehmen., heißt es in der Mittelung der Ortgsruppe.