1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Vortrag wandelt auf den Spuren der mittelalterlichen Hanse

Vortrag wandelt auf den Spuren der mittelalterlichen Hanse

„Auf den Spuren der Hanse“ lautet der Titel des Vortrages von Hans Joachim Posten am 3. Februar im Feuerwehrschulungsraum in Altstadt.

Unterstützt durch Bildmaterial zeigt der Referent den Einfluss der Hanse als bedeutende mittelalterliche Handelsorganisation auf. Neben Danzig, Kaliningrad (früher Königsberg) und Klaipeda (Memel) werden Riga und Reval (Talinn), sowie St. Petersburg, Nowgorod und Visby auf Gotland besucht.

Beginn des Vortrages ist um 19 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung der Volkshochschule Kirkel ist kostenlos.