Viele Tiere – und kein Hund

Tiere sorgen für Rekord-Beteiligung beim Wettbewerb "Bild des Monats" von Saarbrücker Zeitung in Zusammenarbeit mit der St. Wendeler Volksbank und dem Fotoclub Tele Freisen. Im Monat Juni gab es sowohl von Leser- als auch von Fotografen-Seite so viele Einreichungen wie noch nie. Die Tele-Fotografen bekamen allerhand verschiedene Tiere vor die Linse - vom Löwen bis zum Nashoren. Erstaunlich für die Jury der SZ-Lokalredaktion: Kein einziger Hund war auf den Fotos zu finden. Am Ende siegte Michael Dorscheid aus St. Wendel mit "Müde bin ich". Das Sieger-Bild ist, wie alle Monatssieger, bei der Wahl zum "Bild des Jahres" dabei.

Übrigens: Auch die SZ-Leser können Fotos zu den gleichen Themen (siehe Info-Box) einreichen. Diese werden dann vom Fotoclub bewertet. Die Bilder können jeweils bis zum letzten Tag des jeweiligen Monats eingereicht werden. Zugelassen sind nur Papierfotos im Format 20 auf 30 Zentimeter. Die Bilder werden nicht zurückgeschickt.

fctf.de