Blaulicht : Unfall: Drei Personen verletzt

Zum Teil schwer verletzt worden sind am Freitagabend drei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 330 in Höhe der Auffahrt zur Autobahn 62 in Türkismühle. Das meldet die Polizei. Dort waren gegen 20 Uhr zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen, berichtet die Feuerwehr.

Da aus einem der Unfallfahrzeuge Rauch aufstieg, alarmierten die Einheiten von Rettungsdienst und Polizei die Feuerwehr nach. Glücklicherweise handelte es sich nur um aufsteigenden Wasserdampf, sodass lediglich die Unfallstelle ausgeleuchtet und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen werden mussten.

Nach Angaben der Polizei Nordsaarland wollte ein 21-jähriger Fahrer mit seinem Auto von der L 330 nach links in Richtung A 62 abbiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 27-Jährigen. Im abbiegenden Fahrzeug befand sich ein 24-jähriger Beifahrer. Die beiden Insassen dieses Autos sowie der Fahrer im entgegenkommenden Pkw wurden verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die L 330 war für etwa eine Stunde voll gesperrt.