Unbekannte entsorgen Müll neben Feldweg

Piesbach Unfallflucht undhoher Sachschaden Ein Fall von Unfallflucht ereignete sich am vergangenen Samstag gegen 11 Uhr im Ahornweg in Piesbach. Ein Autofahrer fuhr dort mit seinem VW Golf , als laut Polizei ein kleines rotes Auto mit abgedunkelten Scheiben die enge Kurve schnitt.

Der Golf-Fahrer musste ausweichen und streifte eine Vorgartenmauer. Es entstand ein Sachschaden von circa 5000 Euro. Der Fahrer des roten Pkw fuhr weiter.

Hinweise an die Polizei in Dillingen unter Telefon (0 68 31) 97 70.

Saarlouis

Betriebshof holt Leerungen nach

Der Neue Betriebshof Saarlouis teilt mit, dass die am Dienstag, 25. März, nicht geleerten Biotonnen des Abfuhrbezirks 2 und die Müllgroßbehälter der Dienstagstour am Samstag, 29. März, nachgefahren werden. Die Gefäße müssen ab 6 Uhr bereitgestellt werden. Die blauen Tonnen des Abfuhrbezirks 2 werden nicht nachgefahren.

Pachten

Motorroller brenntin der Garage

Zu einem Brand in Pachten wurden Polizei und Feuerwehr am Montagnachmittag gerufen. In der Parkstraße stand ein in einer Garage abgestellter Roller in Flammen. Es entstand nach Polizei-Angaben ein geringer Gebäudeschaden. Den Ermittlungen zufolge, habe ein technischer Defekt den Brand ausgelöst.

Schmelz

Unbekannte entsorgen Müll neben Feldweg

Neben einem Feldweg, oberhalb des Wasserbehälters in der Reimsbacher Straße in Schmelz, wurden von Unbekannten mehrere Altreifen ohne Felgen entsorgt, sowie Bauschutt und Holzteile, teilt die Polizei mit.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 81) 50 50.

Lebach

Ein Kraftwerk fürs Hallenbad

Die Stadt Lebach kann ihr Hallenbad ab sofort selbst heizen. Ein Blockheizkraftwerk im Bad sorgt nun für Strom und Wärme. Der überschüssige Strom wird ins öffentliche Stromnetz gestellt. >

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort