Unbekannte entführen Spiderman

Den mit übernatürlichen Kräften ausgestatteten Comic- und Filmhelden Spiderman haben Unbekannte in ihre Gewalt gebracht. Wie die Türkismühler Polizei berichtet, ereignete sich die Entführung am Bostalsee.

Die Täter brachten Spidermans Double aus Fiberglas während des Seefestes in ihre Gewalt . Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hielt sich der rund 50 Kilogramm schwere Superheld auf dem Dach eines Bierwagens auf. Dort war er zu seiner Sicherheit fest verankert, was allerdings seine Entführer nicht abschreckte. Laut Anhaben einer Zeugin beobachtete sie, wie vier Männer und eine Frau in der Nacht auf Sonntag, zwischen zwei und drei Uhr, auf das Dach stiegen und den Kerl mit vereinten Kräften herunterhievten. Danach verliert sich Spidermans Spur. Seinen Wert beziffern die Beamten auf 1600 Euro. Nun werden Beobachter gesucht, die etwas zum Abtransport und Verbleib des verschwundenen Standbilds sagen können.

Hinweise an die Türkismühler Polizei , Telefon (0 68 52) 90 90.